2. Spieltag vs. Annerod

Zweiter Spieltag der Saison 2021/22 in der Kreisliga B. Zum ersten Heimspiel der neuen Saison

empfang unsere erste Mannschaft die Reserve des SV Annerod. 

 

Die erste Halbzeit der Partie war ziemlich ernüchternd. Kaum Chancen auf beiden Seiten, da das Spiel fast ausschließlich im Mittelfeld stattfand. Somit ging es ohne wirklich nennenswerte Szenen in die Halbzeit.

 

Die zweite Halbzeit ging genauso weiter, wie die erste. Wir taten uns sehr schwer mal den entscheidenen Pass im letzten Drittel an dem Mann zu bringen. So lief das Spiel vor sich hin und uns lief die Zeit weg. Doch dann entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter für uns, in der 85. Minute. Maxi Schöneck verwandelte im Regen souverän, wie schon vergangenes Wochenende. Das so wichtige Tor war endlich gefallen. Doch es dauerte ganze zwei Minuten als die Gäste einen ziemlich fragwürdigen Freistoß bekamen, der zum 1:1 Ausgleich führte. 

 

Am Ende fühlt sich dieses Unentschieden einfach an, wie eine Niederlage, daher war die Enttäuschung über die eigene Leistung groß. Wir hatten zu wenige Ideen im Spiel nach vorne und machten uns durch eigene Fehler das Leben immer wieder schwer.

 

Jetzt heißt es Köpfe hoch, abhaken und weitermachen. Nächste Woche geht es gegen den aktuellen Tabellenführer Gießen- Sachsenhausen.

 

  Hier finden Sie uns:

VfR 1920 Lich

Kolnhäuser Strasse 73

Postfach 1220

 

35423 Lich

Vereinsheim Tel.: 06404/64528

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© VfR 1920 Lich