5. Spieltag vs. MTV Gießen

+++ VfR besiegt den MTV mit 3:1 und bringt drei Punkte mit nach Lich +++ 


Fünfter Spieltag für unsere erste Mannschaft in der Kreisliga B. Diesmal ging es auswärts beim MTV Gießen ran.

 

Der VfR kam recht gut ins Spiel rein und beherrschte den Gegner von Anfang an. Nach einigen guten Aktionen war es nach 25 Minuten endlich so weit: Hamza Ahaddouch bringt den VfR nach guter Vorarbeit von Paul Vogt mit 1:0 in Führung. Doch es dauerte nur 3 Minuten, als der MTV durch einen unnötigen Ballverlust von uns an den Ball kam und aus der Entfernung zum 1:1 Ausgleich traf. Der VfR konnte sich schnell wieder fangen und ging in der 37‘ Minute durch Oli Hartwig wieder in Führung. Kurz vor der Halbzeit traf Kapitän Maxi Schöneck zum 3:1 für die Licher.


Die zweite Halbzeit plätscherte so vor sich hin und es kam zu kaum nennenswerten Szenen auf beiden Seiten. Somit pfiff der Schiedsrichter nach 90 Minuten beim Stand von 3:1 das Spiel ab. 

 

Der VfR bringt wichtige 3 Punkte mit nach Lich und verteidigt die Tabellenführung

 

Unsere zweite Mannschaft verliert dagegen nach starken Kampf leider mit 2:3 in Biebertal


Nur der VfR.

 

  Hier finden Sie uns:

VfR 1920 Lich

Kolnhäuser Strasse 73

Postfach 1220

 

35423 Lich

Vereinsheim Tel.: 06404/64528

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© VfR 1920 Lich